Volleyball – Spannendes Mixed-Heimspiel und gute Damen Auswärtsrunde ohne Sieg belohnt!

Die Volleyballer der Sportunion Sparkasse Kufstein hatten ein spielreiches Wochenende in der Tiroler Meisterschaft.

Das Heimspiel der Mixed Mannschaft am 02.02.24 war mit tollen Ballwechseln bis zum Ende spannend. Nachdem der 1. Satz gegen VC Klafs Brixental verloren wurde, konnte die SU Kufstein den 2. & 3. Satz für sich entscheiden. Der 4. Satz musste auf Grund einiger Serviceschwächen knapp mit 25/23 abgegeben werden, sodass es zu einen Entscheidungssatz kam, den die SU Volleyballer:innen wiederum verloren.

Das Kufsteiner Mixedteam besteht aus den Volleyballer:innen Magdalena, Livia, Nirea, Anna, Alina, Patrick, Johannes, Simon, Jonas, Noah und Maximilian.

Die Auswärtsrunde der Volleyballdamen in der LLB am 04.02.24 wurde in einem 3er Radl in Hopfgarten bestritten. In der ersten Runde gegen die Heimmannschaft VC Klafs wurde mit 0:3 Satzverlust eine klare Niederlage kassiert. Im zweiten Spiel gegen den VC Inzing kamen aber die Sportunion Volleyballerinnen mit gewaltigen Ballwechseln und klasse Service gut ins Spiel zurück. Es gab einen Fünfsatzkrimi der leider in den letzten Punkten an den Gegner mit dem Ergebnis 2:3 an Sätzen verloren ging.

Das Kufsteiner Damenteam in der Tiroler Landesliga B besteht aus den Volleyballer:innen Magdalena, Sophia, Samira, Valentina, Livia, Nirea, Anna und Marie.

VolleyDame040224

Die starken Spielleistungen wurden an diesem Wochenende nicht belohnt, jedoch freuen sich alle Spielerinnen und Spieler der Sportunion Sparkasse Kufstein auf die nächsten Partien!

Das könnte dich auch interessieren...

Kufsteiner Faustballer U14 sind Landesmeister

Die Faustballer der Sportunion Sparkasse Kufstein waren am vergangenen Wochenende Gastgeber bei den heurigen Landesmeisterschaften U14 in der Arena Kufstein. Der Faustballnachwuchs zeigte in vielen packenden Spielen mit den Mannschaften St. Veit 1&2, Seekirchen und Kufstein 1&2 ihre hervorragenden Leistungen auf. Am Ende des Spieltages konnte Kufstein 1 den Titel Landesmeister U14 in der Halle

Faschingskrapfen im Kindertraining

Die Sportunion Sparkasse Kufstein belohnte in der Faschingszeit die Kinder in den verschiedenen Sektionseinheiten mit Faschingskrapfen. Als Beispiel angeführt ist hier Turnen Mädchens, die jeden Donnerstag mit Eifer beim Training dabei sind. Kinder für die verschiedenen Sportarten der SU Kufstein zu begeistern, ist ein wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit in unserem Verein.

Tolle Zwischenbilanz zur Leichtathletik-Hallensaison

Die Leichtathleten der Sportunion Sparkasse Kufstein schauen auf eine bisher passable Hallensaison 2 Tiroler Meistertitel, 1 Österreichischer Masters-Titel und eine Mehrkämpferin, die sich mit starken Leistungen für die Österreichische Mehrkampf-Meisterschaften in Stellung bringt. Wettkampfergebnisse im Detail Bisher fanden die Tiroler Meisterschaften am 20.01. u. 27.01.24 in Innsbruck und die Österreichischen Masters-Meisterschaften am 03.02.24 in Linz

Faustball – Sieg und Niederlage bei der BL-Auswärtsrunde

Die Bundesligamannschaft der Faustballer von der Sportunion Sparkasse Kufstein fuhr zum ersten Spielwochenende nach der Weihnachtspause nach Perg/OÖ. Beim 1. Spiel gegen die Mannschaft aus Schwanenstadt konnte ein ungefährdeter 3:0 Sieg erzielt werden. Im 2. Spiel gegen die Hausherren aus Münzbach verloren die Festungsstädter klar mit 0:3. Spielerkapitän Picco Sch. meinte zur Auswärtsrunde: “Die Mannschaft