Kufsteins Tischtennis-Damen stiegen ins Finalturnier auf

Der Ausflug nach Bratislava entpuppte sich für die Tischtennis-Damen der SU Kufstein am Wochenende als voller Erfolg. Obwohl die erste Mannschaft der Festungsstädterinnen gestern eine 2:3-Niederlage gegen Budapest kassierte, reichte es in der Vorrunde der Europe Trophy dank vier Siegen zum Turniersieg. Nach Erfolgen gegen Bratislava, Kufsteins „Zweier“ und Bodensdorf setzten sich die Turniersiegerinnen gestern auch noch gegen Olympic Wien klar mit 3:0 durch.

Neben den Kufsteinerinnen stieg auch Bodensdorf in das Finalturnier auf. Die zweite Kufsteiner Mannschaft trumpfte gestern auf, feierte zwei Siege und beendete das Turnier auf Rang vier, der nicht zum Aufstieg reicht.

Im oberen Play-off der Damen-Bundesliga ist Kufstein indes bereits in der Winterpause angekommen. Nach sieben Runden liegen Arantxa Cossio und Co. dank drei Siegen, drei Remis und einer Niederlage hinter Linz-Froschberg auf Platz zwei. (TT)

Das könnte dich auch interessieren...

Kufsteiner Faustballer U14 sind Landesmeister

Die Faustballer der Sportunion Sparkasse Kufstein waren am vergangenen Wochenende Gastgeber bei den heurigen Landesmeisterschaften U14 in der Arena Kufstein. Der Faustballnachwuchs zeigte in vielen packenden Spielen mit den Mannschaften St. Veit 1&2, Seekirchen und Kufstein 1&2 ihre hervorragenden Leistungen auf. Am Ende des Spieltages konnte Kufstein 1 den Titel Landesmeister U14 in der Halle

Faschingskrapfen im Kindertraining

Die Sportunion Sparkasse Kufstein belohnte in der Faschingszeit die Kinder in den verschiedenen Sektionseinheiten mit Faschingskrapfen. Als Beispiel angeführt ist hier Turnen Mädchens, die jeden Donnerstag mit Eifer beim Training dabei sind. Kinder für die verschiedenen Sportarten der SU Kufstein zu begeistern, ist ein wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit in unserem Verein.

Tolle Zwischenbilanz zur Leichtathletik-Hallensaison

Die Leichtathleten der Sportunion Sparkasse Kufstein schauen auf eine bisher passable Hallensaison 2 Tiroler Meistertitel, 1 Österreichischer Masters-Titel und eine Mehrkämpferin, die sich mit starken Leistungen für die Österreichische Mehrkampf-Meisterschaften in Stellung bringt. Wettkampfergebnisse im Detail Bisher fanden die Tiroler Meisterschaften am 20.01. u. 27.01.24 in Innsbruck und die Österreichischen Masters-Meisterschaften am 03.02.24 in Linz