Sieg bei den Bundesjugendwettkämpfe LATUSCH 2022

Die Sportunion Sparkasse Kufstein, Sektion Turnen, hat ein sehr erfolgreiches Wochenende am 18. und 19.06.22 bei den Bundesjugendwettkämpfe 2022 in Linz gehabt. Als Landesmeister vertraten gleich zwei Kufsteiner Mannschaften Tirol bei den Sportunion LATUSCH-Wettkämpfen, ein Neunkampf in Leichtathletik, Turnen und Schwimmen, der Vielseitigkeit und gutes Können in den verschiedenen Disziplinen benötigt. Die Mannschaft in der Offenen Klasse mixed von der SU Kufstein mit Nadine E., Isabella R. und Maximilian H. konnten den 1. Platz erzielen. Ebenso siegte nach toller Teamleistung die SU Kufstein in der Klasse Jugend 2 mit Hannah, Vicky, Hanna und Tobias St..

Glückwunsch zum Sportunion LATUSCH-Bundesmeister vom Vorstand an die Turner:innen der Sektion.

Das könnte dich auch interessieren...

Das Training im Volleyball wird mit der Ballwurfmaschine intensiviert

Die Sportunion Sparkasse Kufstein, Sektion Volleyball hat einen lang gehegten Wunsch zur Intensivierung des Trainings mit einer neuen Ballwurfmaschine umgesetzt. Dieses neue Trainingsgerät begeistert die Volleyballer von Beginn an. Die Trainingsmaschine der Fa. Dynamic Dimes (https://www.dynamicdimes.com/de/) bietet in der Halle aber auch am Beachplatz einen breiten Einsatzbereich und lässt mit einer max. Ballgeschwindigkeit von 110

Auslosung lässt Kufsteiner Damen-Team in Havirov hoffen

Die Chance lebt! Österreichs win2day-Damen-Bundesliga-Halbfinalisten Bodensdorf und Sparkasse Kufstein träumen beim Grand Final der Europe Trophy von 17.-19. Juni in Havirov (Cz) vom Halbfinal-Einzug. Nach den Gruppen-Auslosungen dürfen beide Debütanten im dritten Europacup-Bewerb hoffen.  Gruppenplatz zwei – und damit den Einzug ins Europe Trophy-Halbfinale – nehmen Österreichs Damen-Bundesligisten Bodensdorf und Kufstein beim Grand Final ins