Montag, 13.05.2019

LATUSCH-Wettkampf

Sektion Turnen
Sportunion Kufstein

Tolle Erfolge der Sportunion Sparkasse Kufstein beim LATUSCH-Wettkampf
am 1. Mai 2019 in Innsbruck

 

Wie jedes Jahr fand am 1. Mai in Innsbruck ein Dreikampf für Mannschaften in Leichtathletik (60m Lauf, Schlagball u. Weitsprung), Turnen(Boden, Reck, Sprung)und Schwimmen (25 m Brust, 25 m Rücken u. 25 m Kraul) statt.

Für die Kinder und Jugendlichen ist es eine große Herausforderung in allen drei Disziplinen ihre Bestleistung zu erbringen. Von der Sportunion Kufstein nahmen 8 Mannschaften an diesem Wettkampf teil.

Bei den Schülern mit 14 Mannschaften erreichten Brandauer Amelie, Biasi-Bosin Liv , Reiter Mia u. Schöninger Marie den 3. Platz und Bühl Alina, Kröll Larissa u. Biasi-Bosin Miriam den 4. Platz.

Bei der Jugend I waren 15 Mannschaften am Start. Liebhart Lorena, Funk Josephine u. Schöninger Anna belegten den 2. Platz, Grones Victoria, Kröll Valerie, Baresic Kristina u. Tomasello Mariella den 7. Platz, Dabernig Sarina, Steiner Antonia u. Sieberer Theresa den 9. Platz und Biller Emma, Kurz Christina u. Freudemann Lea den 12. Platz.

Sieger bei der Jugend II wurden Eller Nadine, Bürgermeister Anika, Paul Hanna u. Friedel Moritz  und dürfen somit an den Bundesmeisterschaften in Wr. Neustadt teilnehmen.

Die Tagesbestwertung aller 180  Kinder und Jugendlichen erreichte Brandauer Amelie mit 409 Gesamtpunkten.

 

Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Logo Sponsor Sparkasse Kufstein Logo Sponsor Stadt Kufstein Logo Sponsor Tourismusverband Kufstein