Montag, 08.04.2019

Nachwuchsvolleyball U17 erfolgreich

Sektion Volleyball
Sportunion Kufstein
Am vergangenden Wochenende wurde in Innsbruck die letzte Runde zur Tiroler Volleyballmeisterschaft in der Klasse U17 männlich durchgeführt. Die jungen Volleyballer der Sportunion Sparkasse Kufstein zeigten dabei mit viel Engagement im Spielsystem ihr Können auf.
Im 1. Spiel gegen TI Volley wurde mit einem 2:0 Satzgewinn gewonnen. Die SU Spieler zeigten gute Spielzüge und eine konzentrierte Annahme.
Im 2. Spiel gegen den Tabellenführenden Hypo Tirol war auf Grund Eigenfehler und starker Angriffsleistung des Gegners die Niederlage von 0:2 Sätzen nicht abzuwenden.
Auch wenn nur in der Endtabelle der 4. Platz erreicht wurde, so war die technisch, taktische Volleyballentwicklung für das junge SU Nachwuchsteam in dieser Spielsaison erfolgreich. Den Meistertitel holte sich erwartungsgemäß Hypo Volley.
GLÜCKWUNSCH!
Logo Sponsor Sparkasse Kufstein Logo Sponsor Stadt Kufstein Logo Sponsor Tourismusverband Kufstein